Differenzierung


Gemeinsam lernen unsere Schülerinnen und Schüler an der IGS während der Orientierungsstufe. Mit differenziertem Material, d.h. entsprechend des individuellen Leistungsstandes werden die Schülerinnen und Schüler gefordert und gefördert.

Ab der Klassenstufe 7 findet eine sogenannte äußere Differenzierung in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch statt. Die Einteilung in Basis- und Erweiterungskurse erfolgt jeweils zum Halbjahr, sodass ein Wechsel je nach Leistungsstand und individueller Entwicklung möglich ist.

Ab der Klassenstufe 9 erfolgt eine Einteilung in Basis, Erweiterungskurs 1 und Erweiterungskurs 2. Darüber hinaus wird die äußere Differenzierung auch in den Fächern Physik und Chemie vorgenommen.

Ab der Klassenstufe 10 fallen die Basiskurse weg.