Zielsetzung des Fördervereins

 

Welche Ziele verfolgen wir?

Vor über fünfzehn Jahren haben sich aktive Eltern der Realschule Eisenberg zusammengefunden, um den „Förder und Freundeskreis der Realschule Eisenberg (Pfalz) e.V.“ zu gründen. Seit 16. November 2016 heißt dieser Verein „Förder und Freundeskreis der Integrierten Gesamtschule Eisenberg“. Der Verein ist im Vereinsregister beim Amtsgericht eingetragen. Durch die Erfüllung seiner Aufgaben verfolgt der Verein ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Vereinsziel ist es, die Schule ideell und finanziell zu unterstützen. Es werden schulische Aktionen gefördert und Anschaffungen für verschiedene schulische Bereiche unterstützt. Alle finanziellen Mittel werden ausschließlich für die Schulkinder der IGS verwendet. Diese Mittel werden selbstverständlich nur zur Verfügung gestellt, wenn weder der Donnersberg als Schulträger noch irgendwelche anderen Institutionen dazu bereit oder in der Lage sind, die anfallenden Kosten zu übernehmen.

 

Unser Ziel ist es

  • die Schule über den Rahmen der Etatmittel hinaus bei der Anschaffung von Unterrichtsmitteln zu unterstützen

  • Vorträge und Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem SEB zu initiieren, um der Schule wirksame Hilfe von außen in ihrer Erziehungsarbeit zu geben

  • bedürftigen Schülern die Teilnahme an Schulveranstaltungen zu ermöglichen 

  • die Beziehung zwischen Schule, Eltern und Bevölkerung zu fördern und zu pflegen

  • parteipolitisch und konfessionell unabhängig zu handeln